Landesgruppen Baden-Württemberg Bayern Saarland Rheinland-Pfalz Hessen Nordrhein Westfalen-Lippe Niedersachsen / Bremen Hamburg Schleswig-Holstein Mitteldeutschland Mitteldeutschland Mitteldeutschland Mecklenburg-Vorpommern Berlin/Brandenburg

Aktuelles

Viel Kraft, Ausdauer und Hartnäckigkeit – Gratulationen an neuen KBV-Vorsitzenden

Berlin, 28. Februar 2014 - Der NAV-Virchow-Bund begrüßt die Wahl Dr. Andreas Gassens zum neuen Vorstandsvorsitzenden der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV). „Wir gratulieren Herrn Dr. Gassen herzlich und wünschen ihm für sein neues Amt viel Kraft, Ausdauer und die nötige Hartnäckigkeit“, erklärte Dr. Dirk Heinrich, Bundesvorsitzender des NAV-Virchow-Bundes.

Neuer KBV-Vorsitzender: Dr. Andreas Gassen
(© Georg Lopata)

„Eine der Aufgaben Dr. Gassens wird es sein, der KBV ihr ursprüngliches politisches Gewicht wiederzugeben, das in den letzten Monaten durch den Streit zwischen den verschiedenen Gruppen stark gelitten hat. Dazu müssen aber auch all diese Gruppen beitragen und sich zu einem einheitlichen gemeinsamen KV-System bekennen", so Dr. Heinrich.

„Als Bundesvorsitzender eines fachübergreifenden Berufsverbandes wünsche ich mir, dass der neue KBV-Vorsitzende als Vermittler überzeugen kann und somit jegliche Separatismusbestrebungen im Keim erstickt werden.“ Um politisch etwas zu erreichen, müssten die niedergelassenen Ärzte aller Fachgruppen an einem Strang ziehen und das überkommene Lagerdenken endgültig überwinden, forderte Dr. Heinrich.

„Wir freuen uns auf eine partnerschaftliche und konstruktive Zusammenarbeit mit der neuen KBV-Führung und sind zuversichtlich, dass wir niedergelassenen Ärzte bald wieder mit kompetenter und schlagkräftiger Unterstützung rechnen können“, betonte der Bundesvorsitzende. „Unser ganz besonderer Dank gilt dem scheidenden KBV-Vorsitzenden Dr. Andreas Köhler für die gute und sehr vertrauensvolle Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren und seine großen Erfolge für die niedergelassene Ärzteschaft.“

Der NAV-Virchow-Bund ist der einzige freie ärztliche Verband, der ausschließlich die Interessen aller niederlassungswilligen, niedergelassenen und ambulant tätigen Ärztinnen und Ärzte aller Fachgebiete vertritt.

NAV-Virchow-Bund
Verband der niedergelassenen Ärzte Deutschlands e.V.
Leiter der Pressestelle: Klaus Greppmeir
Pressereferent: Adrian Zagler
Chausseestraße 119b
10115 Berlin
Tel: 030 / 28 87 74 - 0
Fax: 030 / 28 87 74 - 115
E-Mail: presse@nav-virchowbund.de
Web: www.nav-virchowbund.de
Twitter: www.twitter.com/nav_news

Mediacenter

Fotos, Videos und andere Downloads finden Sie in unserem Mediacenter.

Zu den Downloads

Ansprechpartner

Klaus Greppmeir
Hauptgeschäftsführer
Leiter der Pressestelle

Chausseestraße 119b
10115 Berlin
Fon: 030 / 28 87 74 0
Fax: 030 / 28 87 74 115
E-Mail: klaus.greppmeir@nav-virchowbund.de