Landesgruppen Baden-Württemberg Bayern Saarland Rheinland-Pfalz Hessen Nordrhein Westfalen-Lippe Niedersachsen / Bremen Hamburg Schleswig-Holstein Mitteldeutschland Mitteldeutschland Mitteldeutschland Mecklenburg-Vorpommern Berlin/Brandenburg

Aktuelles

Neue Praxisinfo: Das ändert sich mit dem TSVG in der Praxis

30. April 2019 - Morgen soll das Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG) in Kraft treten. Alles, was niedergelassene Ärzte zum neuen Gesetz wissen müssen, finden sie ab sofort in der Praxisinfo „Terminservice- und Versorgungsgesetz: Das ändert sich mit dem TSVG in der Praxis“.

Der Verband der niedergelassenen Ärzte (NAV-Virchow-Bund) hat darin nicht nur die wichtigsten Änderungen für Deutschlands Arztpraxen gesammelt, sondern beantwortet auch häufige Fragen, wie zum Beispiel:

  • Erhalten Ärzte tatsächlich mehr Honorar durch das TSVG?
  • Wie ändert sich die Abrechnung durch das TSVG?
  • Was können Ärzte tun, die keine 25 Sprechstunden anbieten können oder möchten?
  • Müssen Ärzte offene Termine an die Terminservicestellen
    melden?
  • Steigt das Risiko für Regresse bzw. Plausibilitätsprüfungen?

 

Die Praxisinfo ist Teil der Rechtsberatung für Mitglieder des NAV-Virchow-Bundes. Interessierte finden mehr Informationen unter www.nav-virchowbund.de/tsvg.

Verbandsmitglieder können das PDF im Mitgliederbereich kostenlos herunterladen. Bestellungen per Telefon oder E-Mail und Fragen rund um die Mitgliedschaft richten Sie bitte an:

Frau Juliane Tietjen
Tel: (0 30) 28 87 74 – 120
E-Mail: service@nav-virchowbund.de

 

Der NAV-Virchow-Bund ist der einzige freie ärztliche Verband, der ausschließlich die Interessen aller niederlassungswilligen, niedergelassenen und ambulant tätigen Ärztinnen und Ärzte aller Fachgebiete vertritt.

NAV-Virchow-Bund
Verband der niedergelassenen Ärzte Deutschlands e.V.
Leiter der Pressestelle: Klaus Greppmeir
Pressereferent: Adrian Zagler
Chausseestraße 119b
10115 Berlin
Tel: 030 / 28 87 74 - 0
Fax: 030 / 28 87 74 - 115
E-Mail: presse@nav-virchowbund.de
Web: www.nav-virchowbund.de
Twitter: www.twitter.com/nav_news

Mediacenter

Fotos, Videos und andere Downloads finden Sie in unserem Mediacenter.

Zu den Downloads

Ansprechpartner

Klaus Greppmeir
Hauptgeschäftsführer
Leiter der Pressestelle

Chausseestraße 119b
10115 Berlin
Fon: 030 / 28 87 74 0
Fax: 030 / 28 87 74 115
E-Mail: klaus.greppmeir@nav-virchowbund.de