Landesgruppen Baden-Württemberg Bayern Saarland Rheinland-Pfalz Hessen Nordrhein Westfalen-Lippe Niedersachsen / Bremen Hamburg Schleswig-Holstein Mitteldeutschland Mitteldeutschland Mitteldeutschland Mecklenburg-Vorpommern Berlin/Brandenburg

Aktuelles

NAV-Virchow-Bund bildet Koordinierungsstelle für Ärzteprotest

Berlin, 28. August 2012 - Der Bundesvorstand des NAV-Virchow-Bundes hat in einer Sondersitzung am gestrigen Montag beschlossen, allen Berufs- und Fachverbänden in seiner Berliner Geschäftsstelle eine Koordinierungsstelle für den Ärzteprotest bereitzustellen.

Alle Fäden des Ärzteprotests laufen in der Geschäftsstelle des NAV-Virchow-Bundes zusammen (© pixeltrap - Fotolia.com)

Nach einem möglichen Schlichterspruch zu den ärztlichen Honoraren in der nächsten Woche soll möglichst schnell die Aktionsfähigkeit der ärztlichen Verbände hergestellt werden.

Ziel sei es, die anstehenden Protestmaßnahmen und Praxisschließungen zu koordinieren und diese Maßnahmen als ein wirkungsvolles Signal an Krankenkassen und Politik auszusenden. Honorarklau und eine Rückkehr zum alten Globalbudget mit floatendem Punktwert sind mit den niedergelassenen Ärzten nicht zu machen.

In Form eines runden Tisches können die Berufs- und Fachverbände gleichberechtigt ihre Ideen und Protestformen einbringen. Erstes Ziel ist die Information von Patienten und Versicherten über die fatalen Forderungen der Krankenkassen und die Mobilisierung von Ärzten und Praxismitarbeitern. Des Weiteren soll ein zentraler Protesttag in Berlin vorbereitet werden.

Telefon: (030) 28 87 74-122
E-Mail: presse@nav-virchowbund.de

Weitere Informationen auf der Sonderseite: www.nav-virchowbund.de/protest

Der NAV-Virchow-Bund ist der einzige freie ärztliche Verband, der ausschließlich die Interessen aller niederlassungswilligen, niedergelassenen und ambulant tätigen Ärztinnen und Ärzte aller Fachgebiete vertritt.

NAV-Virchow-Bund
Verband der niedergelassenen Ärzte Deutschlands e.V.
Leiter der Pressestelle: Klaus Greppmeir
Pressereferent: Adrian Zagler
Chausseestraße 119b
10115 Berlin
Tel: 030 / 28 87 74 - 0
Fax: 030 / 28 87 74 - 115
E-Mail: presse@nav-virchowbund.de
Web: www.nav-virchowbund.de
Twitter: www.twitter.com/nav_news

Mediacenter

Fotos, Videos und andere Downloads finden Sie in unserem Mediacenter.

Zu den Downloads

Ansprechpartner

Klaus Greppmeir
Hauptgeschäftsführer
Leiter der Pressestelle

Chausseestraße 119b
10115 Berlin
Fon: 030 / 28 87 74 0
Fax: 030 / 28 87 74 115
E-Mail: klaus.greppmeir@nav-virchowbund.de