Landesgruppen Baden-Württemberg Bayern Saarland Rheinland-Pfalz Hessen Nordrhein Westfalen-Lippe Niedersachsen / Bremen Hamburg Schleswig-Holstein Mitteldeutschland Mitteldeutschland Mitteldeutschland Mecklenburg-Vorpommern Berlin/Brandenburg

Aktuelles

JAHRESBERICHT 2007 DES NAV-VIRCHOW-BUNDES ERSCHIENEN

13. November 2007 - eur Berlin, 13. November 2007 – Der Jahresbericht 2007 des NAV-Virchow-Bundes ist erschienen. Er enthält einen Rückblick auf die wichtigsten gesundheitspolitischen Themen des vergangenen Jahres – darunter die Verabschiedung des GKV-WSG, die Einführung des Basistarifs in der PKV und die EBM-Reform – und stellt die Aktivitäten des Verbandes in diesem Bereich dar.

eur Berlin, 13. November 2007 – Der Jahresbericht 2007 des NAV-Virchow-Bundes ist erschienen. Er enthält einen Rückblick auf die wichtigsten gesundheitspolitischen Themen des vergangenen Jahres – darunter die Verabschiedung des GKV-WSG, die Einführung des Basistarifs in der PKV und die EBM-Reform – und stellt die Aktivitäten des Verbandes in diesem Bereich dar. Des Weiteren werden der neue Vorstand sowie das Grundsatzprogramm des Verbandes vorgestellt. Service-Seiten, ein Adressenpool sowie Organigramme komplettieren die knapp 100-seitige Dokumentation.

Der Jahresbericht 2007 steht im Internet und kann hier abgerufen werden.

Er kann auch in gedruckter Form kostenfrei in unserer Kölner Geschäftsstelle bestellt werden:

NAV-Virchow-Bund
Abteilung Service
Postfach 10 26 61
50466 Köln
Fon: (02 21) 97 30 05-0
Fax: (02 21) 7 39 12 39
E-Mail: info@nav-virchowbund.de


Der NAV-Virchow-Bund ist der einzige freie ärztliche Verband, der ausschließlich die Interessen aller niederlassungswilligen, niedergelassenen und ambulant tätigen Ärztinnen und Ärzte aller Fachgebiete vertritt.

NAV-Virchow-Bund, Verband der niedergelassenen Ärzte Deutschlands
Leiter der Pressestelle: Klaus Greppmeir
Pressereferenten: Thomas Hahn, Julia Bathelt
Chausseestraße 119b, 10115 Berlin
Telefon (03 0) 28 87 74 - 0, Fax (03 0) 28 87 74 - 1 15,
Email: presse@nav-virchowbund.de
NAV-Virchow-Bund im Internet: http://www.nav-virchowbund.de

Der NAV-Virchow-Bund ist der einzige freie ärztliche Verband, der ausschließlich die Interessen aller niederlassungswilligen, niedergelassenen und ambulant tätigen Ärztinnen und Ärzte aller Fachgebiete vertritt.

NAV-Virchow-Bund
Verband der niedergelassenen Ärzte Deutschlands e.V.
Leiter der Pressestelle: Klaus Greppmeir
Pressereferent: Adrian Zagler
Chausseestraße 119b
10115 Berlin
Tel: 030 / 28 87 74 - 0
Fax: 030 / 28 87 74 - 115
E-Mail: presse@nav-virchowbund.de
Web: www.nav-virchowbund.de
Twitter: www.twitter.com/nav_news

Mediacenter

Fotos, Videos und andere Downloads finden Sie in unserem Mediacenter.

Zu den Downloads

Ansprechpartner

Klaus Greppmeir
Hauptgeschäftsführer
Leiter der Pressestelle

Chausseestraße 119b
10115 Berlin
Fon: 030 / 28 87 74 0
Fax: 030 / 28 87 74 115
E-Mail: klaus.greppmeir@nav-virchowbund.de