Landesgruppen Baden-Württemberg Bayern Saarland Rheinland-Pfalz Hessen Nordrhein Westfalen-Lippe Niedersachsen / Bremen Hamburg Schleswig-Holstein Mitteldeutschland Mitteldeutschland Mitteldeutschland Mecklenburg-Vorpommern Berlin/Brandenburg

Aktuelles

Frisches Design, viele Funktionen und Anbindung an soziale Netzwerke: NAV-Virchow-Bund startet neuen Internetauftritt

Berlin, 18. Mai 2011 - Der Verband der niedergelassenen Ärzte Deutschlands ist ab sofort mit einem neuen Auftritt im Internet präsent. Rundum erneuert wurde nicht nur das Design der Seiten, auch viele neue Funktionen und Service-Angebote sind hinzugekommen.

Neu ist auch die Anbindung an die sozialen Netzwerke Facebook und Twitter, über die der NAV-Virchow-Bund von nun an allen Interessierten aktuelle Presseinformationen, anstehende Termine sowie die eine oder andere Neuigkeit "off the record" mitteilen wird. Da Informationsaustausch im Zeitalter der "social networks" vor allem von der gegenseitigen Vernetzung lebt, sind neue "Freunde" bei Facebook und weitere "Follower" bei Twitter herzlich willkommen!

Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf dem Service-Bereich. Von der fundierten Niederlassungsberatung bis zu praxisrelevanten Rechtsfragen finden sich ab sofort viele neue Artikel auf der Website. Mit dem Bestell-Center wurde außerdem eine weitere neue Funktion eingerichtet. Hier können sowohl Verbandsmitglieder als auch – zunächst eingeschränkt – Nicht-Mitglieder alle Merkblätter direkt auf den eigenen Computer in der Regel gebührenfrei herunterladen und Broschüren postalisch bestellen. Mitglieder haben über den neu eingerichteten Login-Bereich zudem die Möglichkeit, ihr Beitragskonto, ihre Bestellungen sowie ihre persönlichen Daten einzusehen und zu verändern.

Neben vielen neuen Inhalten wurden die bewährten Funktionen der bisherigen Website übernommen. Dazu zählen die aktuellen Meldungen, das berufspolitische Archiv sowie die Informationen aus den Landesgruppen.

Das Online-Angebot des Verbandes wird in den kommenden Monaten kontinuierlich erweitert werden. Ein regelmäßiger Besuch der Seiten lohnt sich.

So erreichen Sie den NAV-Virchow-Bund im Internet:

www.nav-virchowbund.de
www.twitter.com/nav_news
www.facebook.com

Der NAV-Virchow-Bund ist der einzige freie ärztliche Verband, der ausschließlich die Interessen aller niederlassungswilligen, niedergelassenen und ambulant tätigen Ärztinnen und Ärzte aller Fachgebiete vertritt.

NAV-Virchow-Bund
Verband der niedergelassenen Ärzte Deutschlands e.V.
Leiter der Pressestelle: Klaus Greppmeir
Pressereferent: Adrian Zagler
Chausseestraße 119b
10115 Berlin
Tel: 030 / 28 87 74 - 0
Fax: 030 / 28 87 74 - 115
E-Mail: presse@nav-virchowbund.de
Web: www.nav-virchowbund.de
Twitter: www.twitter.com/nav_news

Mediacenter

Fotos, Videos und andere Downloads finden Sie in unserem Mediacenter.

Zu den Downloads

Ansprechpartner

Klaus Greppmeir
Hauptgeschäftsführer
Leiter der Pressestelle

Chausseestraße 119b
10115 Berlin
Fon: 030 / 28 87 74 0
Fax: 030 / 28 87 74 115
E-Mail: klaus.greppmeir@nav-virchowbund.de