Landesgruppen Baden-Württemberg Bayern Saarland Rheinland-Pfalz Hessen Nordrhein Westfalen-Lippe Niedersachsen / Bremen Hamburg Schleswig-Holstein Mitteldeutschland Mitteldeutschland Mitteldeutschland Mecklenburg-Vorpommern Berlin/Brandenburg

Aktuelles

DR. MAXIMILIAN ZOLLNER ZUM EHRENVORSITZENDEN ERNANNT

24. November 2006 - eur Berlin, 24. November 2006 – Die Bundeshauptversammlung des NAV-Virchow-Bundes, Verband der niedergelassenen Ärzte Deutschlands, hat den vormaligen Bundesvorsitzenden, Dr. Maximilian Zollner, zum Ehrenvorsitzenden ernannt.

eur Berlin, 24. November 2006 – Die Bundeshauptversammlung des NAV-Virchow-Bundes, Verband der niedergelassenen Ärzte Deutschlands, hat den vormaligen Bundesvorsitzenden, Dr. Maximilian Zollner, zum Ehrenvorsitzenden ernannt.

Zollner war vom 27. November 1994 bis 18. November 2006 Bundesvorsitzender des NAV-Virchow-Bundes und hat für dieses Amt nicht mehr kandidiert.

Die Bundeshauptversammlung honoriert mit dieser Auszeichnung Zollners Initiative und Tatkraft als Bundesvorsitzender des NAV-Virchow-Bundes während dreier Wahlperioden. Er habe maßgebend die Stellung der niedergelassenen Ärzte in der Bundesrepublik Deutschland gestärkt und das Bild des NAV-Virchow-Bundes entscheidend geprägt. Besonders hervorzuheben sei sein Einsatz auf europäischer Ebene, hier insbesondere die Integration der osteuropäischen Verbände und sein Engagement für die Bedeutung des Arzt-Patienten-Verhältnisses bei allen europäischen Reformvorhaben. In seine Amtszeit fiel die kontinuierlich artikulierte Forderung nach einem Grundleistungskatalog in der Gesetzlichen Krankenversicherung und die wissenschaftliche Begleitung hierfür, die Entwicklung eines Konzeptes für ein zukunftsfähiges und generationengerechtes Gesundheitswesen sowie der verstärkte Austausch mit anderen Gesundheitsberufen. Er war Mitinitiator und Motor der größten Protestaktionen niedergelassener Ärzte in der Bundesrepublik Deutschland in den Jahren 2005 und 2006.

Der NAV-Virchow-Bund ist der einzige freie ärztliche Verband, der ausschließlich die Interessen aller niederlassungswilligen, niedergelassenen und ambulant tätigen Ärztinnen und Ärzte aller Fachgebiete vertritt.

NAV-Virchow-Bund, Verband der niedergelassenen Ärzte Deutschlands
Leiter der Pressestelle: Klaus Greppmeir
Pressereferenten: Thomas Hahn, Julia Bathelt
Chausseestraße 119b, 10115 Berlin
Telefon (03 0) 28 87 74 - 0, Fax (03 0) 28 87 74 - 1 15,
Email: presse@nav-virchowbund.de
NAV-Virchow-Bund im Internet: http://www.nav-virchowbund.de

Der NAV-Virchow-Bund ist der einzige freie ärztliche Verband, der ausschließlich die Interessen aller niederlassungswilligen, niedergelassenen und ambulant tätigen Ärztinnen und Ärzte aller Fachgebiete vertritt.

NAV-Virchow-Bund
Verband der niedergelassenen Ärzte Deutschlands e.V.
Leiter der Pressestelle: Klaus Greppmeir
Pressereferent: Adrian Zagler
Chausseestraße 119b
10115 Berlin
Tel: 030 / 28 87 74 - 0
Fax: 030 / 28 87 74 - 115
E-Mail: presse@nav-virchowbund.de
Web: www.nav-virchowbund.de
Twitter: www.twitter.com/nav_news

Mediacenter

Fotos, Videos und andere Downloads finden Sie in unserem Mediacenter.

Zu den Downloads

Ansprechpartner

Klaus Greppmeir
Hauptgeschäftsführer
Leiter der Pressestelle

Chausseestraße 119b
10115 Berlin
Fon: 030 / 28 87 74 0
Fax: 030 / 28 87 74 115
E-Mail: klaus.greppmeir@nav-virchowbund.de