Landesgruppen Baden-Württemberg Bayern Saarland Rheinland-Pfalz Hessen Nordrhein Westfalen-Lippe Niedersachsen / Bremen Hamburg Schleswig-Holstein Mitteldeutschland Mitteldeutschland Mitteldeutschland Mecklenburg-Vorpommern Berlin/Brandenburg

Westfalen-Lippe

Landesgruppe Westfalen-Lippe wählt Vorstand

Landesgruppe Westfalen-Lippe wählt Vorstand
Pressemitteilung
Westfalen-Lippe
Arnsberg, 28. Februar 2017 - Gert Buchner bleibt Vorsitzender der Landesgruppe Westfalen-Lippe des NAV-Virchow-Bundes. Dies haben die Teilnehmer der Landeshauptversammlung bestätigt. Buchner ist als Praktischer Arzt in Arnsberg niedergelassen und vertritt seine Landesgruppe auch als Delegierter auf der Bundeshauptversammlung des Verbandes der niedergelassenen Ärzte Deutschlands. 

Parteienproporz schlägt Sachverstand

Parteienproporz schlägt Sachverstand
Kommentar
Westfalen-Lippe
Arnsberg, 17. Dezember 2013 - Nun ist die Katze aus dem Sack: die Postenschacherei um die Ministerposten zeigt wieder einmal, dass Politiker ihre Posten nicht nach Sachverstand, sondern insbesondere nach Parteien-Proporz zugeteilt bekommen.

Wechsel an der Vorstandsspitze: Neuer Landesvorstand in Westfalen-Lippe

Wechsel an der Vorstandsspitze: Neuer Landesvorstand in Westfalen-Lippe
Pressemitteilung
Westfalen-Lippe
Arnsberg, 18. Oktober 2012 - Bei der diesjährigen Landeshauptversammlung der Landesgruppe Westfalen-Lippe des NAV-Virchow-Bundes wählten die Delegierten Gert Buchner zum neuen Landesvorsitzenden. Der 59-Jährige ist als praktischer Arzt in Arnsberg niedergelassen. Stellvertretender Landesvorsitzender wurde Dr. Werner von Tils (61), Allgemeinmediziner aus Rheine.

An die regionalen Verwaltungen der gesetzlichen Krankenversicherungen in Westfalen-Lippe

An die regionalen Verwaltungen der gesetzlichen Krankenversicherungen in Westfalen-Lippe
Offener Brief
Westfalen-Lippe
Lüdenscheid, 17. September 2012 - Sehr geehrte Damen und Herren, im Namen der Vertragsärzteschaft der Bezirksstelle Lüdenscheid muss ich gegen die Absicht, in den gegenwärtig laufenden Vertragsverhandlungen das Honorar der Vertragsärzte nicht etwa zu steigern, sondern abzusenken, massiven Protest einlegen. Ich kann Ihnen versichern, belegt durch eine Fülle von Protesten, dass sowohl die Argumentation wie auch diese Absicht die niedergelassenen Ärztinnen und Ärzte und Psychotherapeuten in höchster Weise empört.

Landesvorsitzender Westfalen-Lippe

Gert Buchner
Praktischer Arzt
Adenauerstraße 16
59759 Arnsberg