Landesgruppen
Wählen Sie Ihre Landesgruppe über die Karte oder das Drop-Down-Feld.
Landesgruppen Baden-Württemberg Bayern Saarland Rheinland-Pfalz Hessen Nordrhein Westfalen-Lippe Niedersachsen / Bremen Hamburg Schleswig-Holstein Thüringen Sachsen Sachsen-Anhalt Mecklenburg-Vorpommern Berlin/Brandenburg
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter

Saarland

Info-VeranstaltungSaarland

Tipps von Experten: Arzthaftung und Schadensmanagement im Patientenrechtegesetz

Saarbrücken, 18. Juli 2014 - Arzthaftung und Schadensmanagement war das Thema einer Veranstaltung der Landesgruppen Saarland und Rheinland-Pfalz des NAV-Virchow-Bundes am 25. Juni 2014 im Victors Residenz-Hotel, Deutschmühlental in Saarbrücken. Zu diesem Termin angereist waren seitens der Zentrale des ECCLESIA Versicherungsdienstes in Detmold Frau Assessorin jur. Sabine Hempel sowie vom MediCura Versicherungsservice Sascha Bloch, der im kommenden Jahr von Koblenz aus den Außendienst für die Länder Rheinland-Pfalz und Saarland übernehmen wird. Artikel lesen
KamingesprächSaarland

SPD-Mann steht Rede und Antwort: Volker Schmidt zu Gast beim Kamingespräch

Saarbrücken, 10. Juli 2013 - Der saarländische Landesverband hat in Kooperation mit dem Hartmannbund seine Kamingespräche fortgesetzt. Am 3. Juli war Volker Schmidt Gast. Volker Schmidt ist seit 1999 Mitglied des saarländischen Landtages. Er ist gesundheitspolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion und deren stellvertretender Vorsitzender seit 2012. Von 2004 bis 2009 war Schmidt Vorsitzender des saarländischen Landtagsausschusses für Arbeit, Gesundheit und Soziales. Artikel lesen
KamingesprächSaarland

Gesundheitspolitischer Talk im Saarland

Saarbrücken, 28. Mai 2013 - Der saarländische Landesverband hat in Kooperation mit dem Hartmannbund eine Diskussionsreihe ins Leben gerufen. In unregelmäßiger Folge werden Gesundheitspolitiker, Vertreter der Krankenkassen und im Gesundheitssystem Verantwortung tragende Personen zu Diskussionsrunden eingeladen. Den Anfang machte der gesundheitspolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion im Saarland, Tobias Hans. Artikel lesen
Bericht zur BundeshauptversammlungSaarland

Die Entmündigung des Arztberufes

Saarbrücken, 01. Dezember 2012 - Gastredner der Bundeshauptversammlung des NAV-Virchow-Bundes am 16.11.2012 in Berlin war Prof. Dr. Unschuld, der Direktor des Horst-Görtz-Stiftungsinstitutes an der Charité – Universitätsmedizin in Berlin. Als Medizinhistoriker beschäftigt er sich seit Jahren mit den Veränderungen des deutschen Gesundheitssystems, insbesondere dem gesellschaftlichen Prozess der Deprofessionalisierung der Standesberufe. Artikel lesen
Landeshauptversammlung 2012Saarland

Landesstaatssekretärin Schäfer zu Gast bei Landeshauptversammlung

Saarbrücken, 15. November 2012 - Die neue Staatssekretärin im Ministerium für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie des Saarlandes, Frau Gaby Schäfer, war Gast der Landeshauptversammlung der Landesgruppe Saarland des NAV-Virchow-Bundes am 7. November 2012. Dabei referierte sie über die Konzepte der saarländischen Landesregierung zur Sicherstellung der hausärztlichen Versorgung und den Stand der durch das GKV-Versorgungsstrukturgesetz neu geregelten Bedarfsplanung. Artikel lesen
PressemitteilungSaarland

Dr. Nikolaus Rauber in Bundesvorstand gewählt

Berlin, 12. November 2012 - Die Delegierten des Verbandes der niedergelassenen Ärzte Deutschlands wählten im Rahmen der diesjährigen Bundeshauptversammlung den saarländischen Landesgruppenvorsitzenden Dr. Nikolaus Rauber einstimmig in den Bundesvorstand des NAV-Virchow-Bundes. Artikel lesen
Neue Heilmittel-RichtlinieSaarland

Verlagerung des Morbiditätsrisikos zurück zu den Krankenkassen

Saarbrücken, 05. April 2012 - Die inhaltliche Überarbeitung der seit dem Jahr 2004 geltenden Heilmittel-Richtlinie will insbesondere den Belangen psychisch Kranker, behinderter oder von Behinderung bedrohter sowie chronisch kranker Menschen bei der Versorgung mit Heilmitteln Rechnung tragen. Nach ihrer Veröffentlichung im Bundesanzeiger vom 19. Mai 2011 trat sie zum 01. Juli 2011 in Kraft. Artikel lesen
DebatteSaarland

Nach der Wartezeiten-Debatte – Saarländischer Landesgruppen-Chef trifft SPD-Vize Ferner

Saarbrücken, 27. Mai 2011 - Die Schlagzeile hatte es in sich: „SPD will Strafen für lange Wartezeiten beim Arzt“. Was die Sozialdemokraten hier unter Strafe verstanden, ließ ebenso kaum ein Beitrag aus. Mit 25.000 Euro oder Zulassungsentzug sollten die Mediziner zur Räson gebracht werden, die Privatpatienten in ihren Praxen bevorzugten, forderten SPD-Fraktionsvize Elke Ferner sowie Gesundheitsexperte Prof. Karl Lauterbach munter. Artikel lesen
PressemitteilungSaarland

Ungerechte Gleichmacherei: Wirtschaftlichkeitsprüfung muss auf den Prüfstand

Berlin, 18. April 2011 - „Die Wirtschaftlichkeitsprüfung in ihrer jetzigen Form gehört abgeschafft“, fordert der Vorsitzende der Landesgruppe Saarland des NAV-Virchow-Bundes, Dr. Nikolaus Rauber. „Die übermächtigen Prüfeinrichtungen sprechen heute Regresse aus, ohne Praxisbesonderheiten zu beachten“, kritisiert der Landesgruppen-Vorsitzende. Artikel lesen
Bericht zur BundeshauptversammlungSaarland

Der Arzt zwischen grundgesetzlicher Freiheit und staatlicher Regulierung

Saarbrücken, 10. Januar 2010 - Der Verband der niedergelassenen Ärzte Deutschlands feierte anlässlich der Bundeshauptversammlung sein 60-jähriges Bestehen. Ein erneutes Jubiläum steht an, nämlich die Fusion des NAV mit dem ostdeutschen Virchow-Bund. Da der NAV-Virchow-Bund ähnlich wie die Bundesrepublik Deutschland 60-jähriges Bestehen feierte, war die Rückbesinnung auf den Wert der Freiheit inhaltlich naheliegend. Artikel lesen
Bericht zur BundeshauptversammlungSaarland

Chancen und Wege im Umbruch

Saarbrücken, 20. November 2009 - Chancen und Wege im Umbruch lautete das Thema der Bundeshauptversammlung des NAV-Virchow-Bundes, Verband der niedergelassenen Ärzte Deutschlands, am 14./15. November 2008 in Berlin. Das Thema fokussierte den anstehenden Umbruch im deutschen Gesundheitswesen und damit auch die Orientierungskrise der niedergelassenen Ärzteschaft. Artikel lesen
Analyse zur LandtagswahlSaarland

Wahljahr 2009 – die Landtagsfraktionen beziehen Position

Saarbrücken, 05. August 2009 - Zu einem gesundheitspolitischen Diskussionsforum im Juni 2009 hatten die freien Verbände, der NAV-Virchow-Bund in Kooperation mit dem Hartmann-Bund und dem Marburger-Bund die gesundheitspolitischen Sprecher der im Landtag vertretenen Fraktionen eingeladen. An der gut besuchten Veranstaltung nahmen als Diskutanten seitens der CDU Frau Helma Kuhn-Theis, seitens der SPD Herr Eugen Roth, seitens der FDP Herr Dr. Christoph Hartmann und seitens Bündnis 90/die Grünen Frau Claudia Willger-Lambert teil. Den ärztlichen Part vertrat der KV-Vorsitzende Dr. Gunter Hauptmann. Artikel lesen
EssaySaarland

Das Ende der ambulanten Fachärzte?

Saarbrücken, 05. Februar 2008 - Ein Gesetzeszusatz entwickelt sich zum Kriegsschauplatz. Der § 116b im Sozialgesetzbuch V regelt die Öffnung von Krankenhäusern für ambulante Versorgung. Bei zahlreichen Klinikmanagern ist seitdem Goldgräberstimmung ausgebrochen. Sie wittern Einkünfte, die die maroden Klinikfinanzen aufbessern sollen. Krankenhäuser versuchen seitdem, im Bereich der ambulanten Versorgung zu wildern. Allein im Saarland wurden bislang über 70 Anträge zu § 116b von Krankenhäusern gestellt. Artikel lesen
Landesvorsitzender Saarland

Dr. Nikolaus Rauber
Arzt für Neurologie, Psychiatrie, psychotherapeutische Medizin und Schlafmedizin
Rheinstraße 35
66113 Saarbrücken
Tel.: 0681/9717233
Fax: 0681/9717235
nav-virchowbund.saarland@t-online.de