Landesgruppen Baden-Württemberg Bayern Saarland Rheinland-Pfalz Hessen Nordrhein Westfalen-Lippe Niedersachsen / Bremen Hamburg Schleswig-Holstein Mitteldeutschland Mitteldeutschland Mitteldeutschland Mecklenburg-Vorpommern Berlin/Brandenburg

Niederlassungsfreiheit

Die niedergelassenen Ärztinnen und Ärzte werden häufig verbal hofiert und als Herzstück unseres Gesundheitswesens bezeichnet. Faktisch werden ihnen noch häufiger Steine in den Weg gelegt. Wir plädieren deshalb für

  • die Förderung der Niederlassung in Einzel- und Gemeinschaftspraxen und
  • eine reformierte Bedarfsplanung, die ihren Namen verdient. 

Die Bedarfsplanung muss sich am existierenden und zukünftigen Behandlungsbedarf orientieren. Dabei müssen unbedingt folgende Aspekte berücksichtigt werden:

  • die regional unterschiedliche Morbidität und Mortalität,
  • die Mitversorgereffekte von spezialisierten Arztpraxen und Praxen in Ballungsräumen,
  • der Erhalt der freien Arztwahl und der ärztlichen Freiberuflichkeit.

Ansprechpartner

Klaus Greppmeir
Hauptgeschäftsführer
Leiter der Pressestelle

Chausseestraße 119b
10115 Berlin
Fon: 030/288774-0
Fax: 030/288774-113
E-Mail: klaus.greppmeir@nav-virchowbund.de