Landesgruppen Baden-Württemberg Bayern Saarland Rheinland-Pfalz Hessen Nordrhein Westfalen-Lippe Niedersachsen / Bremen Hamburg Schleswig-Holstein Mitteldeutschland Mitteldeutschland Mitteldeutschland Mecklenburg-Vorpommern Berlin/Brandenburg

Spitzenverband Fachärzte Deutschlands

Der Spitzenverband Fachärzte Deutschlands e. V. ist ein Dachverband fachärztlicher Berufsverbände und wurde ursprünglich 2005/2006 als informeller Gesprächskreis unter dem Namen „Potsdamer Runde" ins Leben gerufen. Seit 2012 tritt der Spitzenverband Fachärzte Deutschlands verstärkt an die Öffentlichkeit.

Das Ziel des SpiFa als Facharztdachverband ist die Darstellung der übergeordneten Interessen der Fachärzte sowie deren politische Durchsetzung auf Bundes- und auch auf Landesebene. Mit seinen ordentlichen und assoziierten Mitgliedsverbänden repräsentiert der SpiFa über 150.000 der in Deutschland tätigen Fachärzte.

Der NAV-Virchow-Bund ist seit März 2015 assoziertes Mitglied des SpiFa.

Weitere Informationen unter www.spifa.de.

Ansprechpartner

Klaus Greppmeir
Hauptgeschäftsführer
Leiter der Pressestelle

Chausseestraße 119b
10115 Berlin
Fon: 030/288774-0
Fax: 030/288774-113
E-Mail: klaus.greppmeir@nav-virchowbund.de